Lucite Acryl Infoseite

Lucite - Lucite® ist die weltweit führende Marke für Qualitätsprodukte aus Acryl. Mit Innovation und Know-how im Acrylguss, in der Farbentechnologie und Oberflächenbearbeitung hat das Unternehmen Lucite® Acrylplatten und Verbundstoffe für modernste und äußerst attraktive Bad- und Küchenausstattungen entwickelt.

Einen permanenten Schutz gegen Bakterien und Pilzbefall gewährt die Microban® Technologie durch Integration während des Fertigungprozesses. Hunderte von Verbraucher-, Industrie- und Medizinprodukten weltweit sind bereits mit Microban® Hygieneschutz ausgestattet. Schützen Sie sich vor schädlichen Bakterien und Schimmelpilzen, indem Sie mit Microban® gekennzeichnete Produkte kaufen.

Lucite® Care Acrylplatten sind mit integriertem Microban® Hygieneschutz erhältlich und garantieren einen über viele Jahre anhaltenden höheren Grad an Hygiene für frischere und saubere Acryloberflächen in Bädern, Whirlpools, Toiletten, Duschtassen und Badewannen oder Wasch-/Spülbecken. Der Microban® Hygieneschutz hemmt das Wachstum von Bakterien, Moder und Schimmel, die Geruch und Flecken verursachen können. Ihre Bad- und Duschprodukte bleiben somit sauberer und frischer. Der Microban® Hygieneschutz wird bei der Fertigung in die Lucite® Acrylplatten integriert, wodurch ein kontinuierlicher antibakterieller Schutz über die Lebenszeit der Badewanne oder Dusche gewährleistet ist.

Stilvolle und dauerhafte Whirlpools, Bad- und Küchenprodukte aus Lucite® Platten oder Verbundstoffen mit integriertem Microban® Schutz werden unter vielen erstklassigen Qualitätsmarken in ganz Europa angeboten.


"Microban® antibakterieller Hygieneschutz wurde als Produktschutz vor Bakterien, Schimmel und manche Arten von Algen entwickelt, die Flecken, Gerüche und Materialzersetzung verursachen können. Microban® Hygieneschutz schützt Endverbraucher nicht vor der Erkrankung gesundheitsgefährdender Mikroorganismen.“

Was sind Mikroben?
Mikroben, meistens als Mikroorganismen bezeichnet, sind lebende Zellen, die nur durch ein Mikroskop zu erkennen sind. Mit bloßem Auge können Mikroben nur erkannt werden, nachdem sie sich in Hundertausende vermehrt haben. Unter günstigen Bedingungen können sich Mikroben alle 15 bis 20 Minuten um das Doppelte vermehren. Zu diesen Mikroorganismen gehören Bakterien, Algen und Pilze oder Schimmel. Zur Bekämpfung des Mikrobenwachstums werden antimikrobielle Technologien eingesetzt.

Bakterien
Bakterien gehören zu den ältestens Lebensformen der Erde. Sie existierten bereits vor mehreren Millarden Jahren. Bakterien sind allgegenwärtig. Sie sind im Boden, in der Luft, im Wasser, auf Pflanzen und auch auf Tieren und Menschen zu finden.

Viele Bakterien sind allerdings sehr nützlich für die Umwelt und für Menschen. Dem Menschen helfen sie beispielsweise, Lebensmittel zu verdauen. Andere Bakterien sind wiederum sehr schädlich und können Krankheiten verursachen.

Pilze
Aus den Untersuchungen von urzeitlichen Fossilien geht hervor, dass Pilze bereits vor über 550 Millionen Jahren auf der Erde existierten. Laut den Schätzungen einiger Sachverständiger soll es heute über 1,5 Millionen Arten von Pilzen geben. Zu den bekanntesten Pilzspezies gehören Speisepilze, Stäublinge, Trüffel, Hefen und die meisten Schimmelarten. Pilze oder Schimmelpilze beginnen ihren Lebenszyklus als mikroskopische Sporen in der Luft, die bei Kontakt mit der Oberfläche einer nicht-lebenden, feuchten organischen Materie zu keimen beginnen. Die Schimmelpilze durchdringen den organischen Stoff, wobei sie Enzyme sekretieren, Wasser absorbieren und Zucker und Stärke aus dem Nährboden aufnehmen und verdauen.

Schimmelsporen sind überall im Freien sowie im Haus vorhanden und viele der Produkte in unserem Wohnumfeld bieten sich ihnen als reichhaltiger Nährboden an. Die beste Verteidigung ist Verhütung: Halten Sie die Feuchtigkeit in Ihrem Haus unter Kontrolle, vor allem auch die Luftfeuchtigkeit, und verwenden Sie Produkte, die ein Schimmelwachstum verhindern.

Algen
Algen sind einfache, pflanzenähnliche Mikroorganismen und werden auf Basis ihrer Farbe (grün, rot, gold-braun und braun) in Stämme unterteilt. Sie treten in verschiedenen Größen auf, von mikroskopischen Algen bis zu den größten Formen wie z. B. Seetang. Algen können zwar in verschiedenen Habitaten existieren, sie treten jedoch hauptsächlich in Süß- oder Salzwasser auf. Sie nutzen die Sonnenergie für die Photosynthese, um ihre eigene Nahrung herzustellen.

Algen produzieren mehr Sauerstoff als alle Pflanzen zusammen und spielen deshalb eine wichtige Rolle in unserem Ökosystem. Menschen nutzen Algen auch für verschiedene Anwendungen, z. B. in Lebensmitteln und Tierfutter, als Verdickungsmittel in Speiseeis, als Zusätze in Shampoos und sogar in einigen Arzneimitteln. Doch auch sie können in einigen Fällen schädlich sein. Sie beschädigen z. B. die Oberflächen von Schwimmbeckenfiltern sowie Bootsrümpfe und Außenflächen von Gebäuden

Der Microban® Schutz wird beim Fertigungsprozess in das Produkt eingearbeitet und ist somit ein fester interner und externer Bestandteil des Gesamtproduktes. Wenn Mikroben (Bakterien, Schimmel und Moder) mit der Produktoberfläche in Berührung kommen, durchdringt der Microban® Schutz die Zellwände des Mikroorganismus und stört wichtige Zellfunktionen. Dadurch wird der Mikroorganismus funktionsunfähig und kann nicht mehr wachsen oder sich vermehren.

Nachgewiesene Wirksamkeit
Alle Produkte mit integriertem Microban® Schutz werden in unseren Mikrobiologie- und Chemielabors umfangreichen Prüfungen unterzogen. Des Weiteren wurde die Wirksamkeit der Microban® Technologie in mehr als 20.000 Prüfungen in über 27 unabhängigen weltweiten Labors bestätigt.
Bei den rechts gezeigten Proben wurden Standardtestverfahren eingesetzt, um die Wirksamkeit von Microban gegen Bakterien nachzuweisen.

Leistung bei Bakterien
Microban wirkt gegen eine Vielzahl von gram-positiven und gram-negativen Bakterien, einschließlich Escherichia Coli, Salmonella typhimurium, Listeria monocytogenes und Staphylococcus aureus. Bei diesen Proben wurde die Wirksamkeit gegen Bakterien mithilfe der Kirby-Bauer-Methode geprüft. Beide Proben wurden mit Bakterien beimpft und dann nach 24 Stunden fotografiert. Die oben abgebildete Probe wurde mit integriertem Microban® Schutz hergestellt. Die unter Probe war unbehandelt. Auf der Probe mit Microban® Schutz ist keinerlei Wachstum zu erkennen. Die unbehandelte Probe weist dagegen eine signifikante Kontaminierung auf.

Diese Informationen basieren auf Standardlaborversuchen und werden zu Vergleichszwecken als Nachweis für antibakterielle Effektivität für nicht öffentliche Gesundheitsanwendungen zur Verfügung gestellt. Microban® Produktschutz hemmt das Wachstum der Mikroorganismen, die Flecken, Gerüche und Materialzersetzung verursachen können.

 
FachberatungQualität & Service super Preis/Leistung
Rufen sie uns an+49(0)9342/935220Sie erreichen uns Montag bis Freitag von 10 - 18 Uhr
Deutschlandweit keineVersandkostenoptional mit Montageservice bei Ihnen vor Ort

große Ausstellung - Showroom - A3/Wertheim

Besuchen Sie die große Optirelax Ausstellung in unserem Firmensitz im Gewerbegebiet Wertheim.
Optirelax bietet Ihnen eine große Whirlpool, Sauna- und Wellness- Fachausstellung.

Wir präsentieren Ihnen viele Outdoor Whirlpools, einige SwimSpa Pools, viele unterschiedliche Indoor Whirlpoolbadewannen und Dampfduschen sowie auch einige Infrarotkabinen und Saunen.

Finden Sie das passende Produkt und überzeugen Sie sich von der Qualität und lassen sich kompetent beraten.

Probebaden im Aussenwhirlpool oder Probeschwimmen im SwimSpa Pool ist mit Anmeldung möglich.

Direkt an der A3, Abfahrt Wertheim, an der Zufahrt zum beliebten Outletshopping Wertheim Village.

Almosenberg 12 - 97877 Wertheim - Montag bis Freitag von 10.00 bis 18.00 Uhr & Samstags bis 16 Uhr
Ausstellung
Ausstellung
Ausstellung
Ausstellung