Startseite | Swim Spa - Pools | Moderne Edelstahlpools
moderne-edelstahlpools

Moderne Edelstahlpools

« Badespaß der Luxusklasse »

An heißen Sommertagen hilft häufig nur eines: der Sprung ins kühle Nass – am besten im eigenen Garten. Ein privater Pool vor der Terrassentür bringt selbstverständlich erfrischende Vorteile. Allerdings ist bei der Planung eines solchen Schwimmbeckens einiges zu beachten. Wir erläutern Ihnen die wichtigsten Gedanken, die mit der Anschaffung eines Swimming Pools für Zuhause zwangsläufig einhergehen. Zudem verraten wir Ihnen, was den Edelstahlpool zum König unter den Wellnessoasen macht.

Pool planen – vom Standort bis zum Material

Das heimische Schwimmbecken stellt eine ziemlich große Investition dar – in doppelter Hinsicht: Aufgrund der umfassenden Maße benötigt es viel Raum und nimmt gemeinhin einen zentralen Platz im Garten ein. Darüber hinaus ist der Kauf eines Pools je nach Modell natürlich keine günstige Angelegenheit. Zwei Argumente, die anschaulich verdeutlichen, dass man nur mit einer gut durchdachten Planung lange Zeit Freude an seinem Swimming Pool haben kann und wird.

1. Planungsschritt: Standort festlegen

Es gibt mehrere Punkte, die darüber entscheiden, ob das private Schwimmbecken den optimalen Standort hat oder nur mäßig gut platziert ist. Generell gilt: Bäume, Sträucher, Hecken und Blumen gehören nicht in die Nähe des Pools. Die Pflanzen würden ihn verschmutzen und die Sonneneinstrahlung reduzieren. Apropos Sonneneinstrahlung: Keine Energiequelle ist für die Beckenerwärmung (preis)günstiger als die Sonne. Insofern sollte die Wellnessoase so aufgestellt werden, dass sie die Mittags- und/oder Nachmittagssonnenstrahlen bestmöglich erreichen können. Zudem empfiehlt es sich, den Pool vor Wind zu schützen, der zwar bei der Oberflächenreinigung des Beckens hilft, weil er Schmutz quasi wegfegt, allerdings kühlt er das Poolwasser auch stark ab.

spa-edelstahl-whirlpool-steelrelax-er1

Um den erforderlichen Windschutz zu gewährleisten, eignen sich Mauern, Gabionen, Rohrmatten und Windschirme. Die genannten Utensilien bieten neben Wind- auch Sichtschutz vor neugierigen Nachbarn oder Passanten. Zwischen Becken und Schutzmaßnahme(n) befindet sich im Idealfall eine Rasenfläche, die durch eine ein bis zwei Meter breite Plattenumrandung vom Pool getrennt ist. So gestalten Sie ausgezeichnete Voraussetzungen für ein entspannendes Sonnenbad.

steelrelax-er1-spa-edelstahl-whirlpool

Von enormer Bedeutung ist auch die Geländeform: Wer die Möglichkeit hat, sollte für den Einbau des Pools ein ebenes Gelände gegenüber einem Gelände mit Hanglage bevorzugen. Bei Letzterem müssten eventuell Stützmauern angebracht werden, was die baulichen Maßnahmen zur Errichtung der Schwimmanlage beträchtlich verteuern könnte.

2. Planungsschritt: Baugenehmigung einholen

Ob eckig oder rund, aus PVC oder Edelstahl, (tendenziell) klein oder riesig: Für jeden Pool im Garten, unabhängig von der jeweiligen Bauweise, benötigt man eine Baugenehmigung. Zu diesem Zweck ist das regional zuständige Bauamt zu kontaktieren, beziehungsweise aufzusuchen.

3. Planungsschritt: Pool auswählen

Die Frage nach dem richtigen Swimming Pool für den eigenen Garten lässt sich zum Teil schon durch die gewonnenen Erkenntnisse aus den Schritten 1 und 2 beantworten: Je nachdem, welchen Standort Sie festgelegt und vom Bauamt genehmigt bekommen haben, wählen Sie ein größeres oder kleineres Schwimmbecken.

spa-whirlpool-becken-steelrelax-el2

Neben den Maßen muss jedoch auch noch ein zweites wesentliches Kriterium berücksichtigt werden: das Material. Woraus sollte der private Pool gefertigt sein? Zur Verfügung stehen in erster Linie Schwimmbecken aus Kunststoff und Modelle aus Edelstahl. Edelstahlpools fungieren dabei als besonders elegante und luxuriöse Lösungen.

Der Edelstahlpool und seine Vorteile

Edelstahl ist seit Jahrzehnten als hochwertiges Material bekannt und entsprechend beliebt. Der erstklassige Werkstoff, der legierte oder unlegierte Stähle mit herausragendem Reinheitsgrad bezeichnet, kommt in vielen Bereichen unseres Lebens zum Einsatz – unter anderem im Wellnessgefilde, wo er Gartenmöbeln, Duschen und natürlich Pools glanzvolle Gesichter verleiht. Im Zusammenhang mit Schwimmbädern schätzt man vor allem die Schweißbarkeit und die beachtliche Resistenz gegen Chloridkonzentrationen – Eigenschaften, die sich vornehmlich in der Qualität „V4A“ finden.

steelrelax-el2-spa-whirlpool-becken

Robust, widerstandsfähig, langlebig

Dank seiner speziellen Zusammensetzung ist (rostfreies) Edelstahl ein sehr dichtes und langlebiges Material. Überzeugend verarbeitet und richtig gepflegt überdauert der Edelstahlpool sogar die Lebenszeit seines Besitzers. Und: Auch nach vielen Jahren des Gebrauchs sieht das Becken noch wie neu aus. Dies liegt nicht zuletzt an der Temperaturunempfindlichkeit. Selbst starke Sonneneinstrahlung stellt für den Edelstahlpool kein Problem dar. Der Grund dafür: Edelstahl ist UV-beständig.

optirelax-luxus-outdoor-edelstahl-pool

Sonneneinstrahlung als effiziente Energiequelle

Die Sonneneinstrahlung stellt nicht nur kein Problem dar. Darüber hinaus fördert sie ein weiteres Plus des Edelstahlpools zutage: Dieser heizt sich bei direkter Einstrahlung der Sonne nämlich bedeutend schneller auf als ein Schwimmbecken, das aus anderen Materialien hergestellt ist. Zudem begeistert Edelstahl durch seine isolierende Wirkung: Die angenehm warme Wassertemperatur hält lange Zeit an.

Bei der Reinigung geht alles glatt

Im Vergleich zu anderen Pools gestalten sich Reinigung und Pflege beim Edelstahlpool ausgesprochen anwenderfreundlich – eine Tatsache, die der glatten, porenfreien Oberfläche des Schwimmbeckens geschuldet ist. Dank dieses Charakteristikums erhält der aus Edelstahl produzierte Pool Bestnoten in Sachen Hygiene. Bei einer normgerechten Wasseraufbereitung hat man weder Algen- noch Pilzwachstum zu befürchten.

quadro-i-edelstahl-optirelax-spa-whirlpool

Flexible Gestaltung und elegante Optik

Ein Swimming Pool will nicht nur die Haut seines Besitzers streicheln, sondern auch dem Auge des Betrachters schmeicheln – schließlich handelt es sich beim Schwimmbecken um ein Luxusobjekt, das man mit allen Sinnen genießen möchte.

optirelax-edelstahl-spa-whirlpool-quadro-i

Die Verwendung von Edelstahl eröffnet den Herstellern vielfältige Gestaltungsoptionen. Das Material ist nämlich enorm flexibel und demnach unterschiedlich formbar, etwa mit geraden oder gerundeten Wänden. Zudem überzeugt der Edelstahlpool durch seine glänzende Oberfläche im Lichtschein, die ihm mehr als nur einen Hauch Eleganz verleiht.

Übrigens: Das Besondere an einem Edelstahlpool ist, dass sowohl die Konstruktion als auch die Bauelemente des Schwimmbeckens aus Edelstahl bestehen.

Erhöhtes Blitzschlagrisiko? Mitnichten!

Immer wieder hört oder liest man, Edelstahlpools gingen mit einem erhöhten Blitzschlagrisiko einher. Der potenzielle Nachteil erweist sich bei genauerer Betrachtung allerdings als Irrtum: Zwar ist Edelstahl der deutlich bessere Stromleiter als Kunststoff.

edelstahl-optirelax-spa-whirlpool-quadro-i

Die Gefahr, vom Blitz getroffen zu werden, erhöht sich dadurch aber nicht: Moderne Edelstahlpools sind häufig mit einem Blitzschutz versehen. Dieser leitet den Strom in den Boden und sichert das Pumpensystem.

Hinweis: Grundsätzlich möchten wir Ihnen grundsätzlich davon abraten, bei Gewitter schwimmen zu gehen, denn das Wasser darin ist ein sehr guter Stromleiter. Das Material des Beckens spielt dabei eine untergeordnete beziehungsweise keine Rolle.

Individueller Edelstahlpool für den heimischen Garten

Für all jene, die ganz bestimmte Vorstellungen davon haben, wie ihr Edelstahlpool konzipiert sein soll, bietet Optirelax Schwimmbecken als Individualprojekte. Das heißt, dass der jeweilige Pool individuell an das Bauvorhaben des Einzelnen angepasst wird.

pool-aus-edelstahl-stainless-steel-schwimmbecken-optirelax

Festgelegt ist allein das Material: Optirelax arbeitet mit hochkarätigem Stainless Steel, der alle in diesem Ratgeber genannten Vorzüge mitbringt. Auf Wunsch integrieren die Techniker eine moderne Gegenstromanlage oder eine extra Whirlpoolzone in den Edelstahlpool. Kurzum verwirklicht Optirelax Ihren Traumpool bis ins kleinste Detail – für luxuriöse Erholungsstunden voller Spaß im privaten Schwimmbecken.